Damen Salomon

Trittsicher und modebewusst: Outdoorschuhe für Frauen

Frauen lieben Salomon! Nicht zuletzt aufgrund der intensiven, farblichen Gestaltung und den atmungsaktiven Materialien punkten Outdoorschuhe des französischen Unternehmens bei Wind und Wetter. Ein Schuh von Salomon ist stets eine gute Wahl. Dunkelblaue Modelle passen auch zum Freizeit-Outfit und machen selbst bei einem City-Bummel eine gute Figur.

Damen setzen auf einen bequemen, komfortablen und dennoch schicken Schuh. Drinnen und draußen soll das Schuhwerk begeistern - und alles mitmachen. Frauenschuhe von Salomon erfüllen die Ansprüche der modebewussten und sportlichen Frau von heute. (Zusammenfassung)

Salomon Shoes: Fokus Skisport

Salomon wurde bereits 1947 gegründet. Schon zu seiner Anfangszeit konnte das französische Unternehmen, das zur finnischen Unternehmensgruppe "Amer Sports" gehört, mit zeitgemäßen Sportartikeln punkten. Die ersten Produkte waren Skibretter, der Fokus wurde früh auf den Wintersport gelegt. Skibindungen zählten ebenfalls zur ersten Produktpalette. In den 1970er Jahren konnte ein Umsatz von über einer Million Bindungen erzielt werden, was die Firma zum Weltmarktführer in diesem Bereich aufsteigen ließ.

Heutiges Sortiment mit Damen-Halbschuhen und mehr

Heute punktet Salomon immer noch mit Wintersportartikeln, legt aber einen weiteren Fokus auf Sportschuhe für Läufer und Spaziergänger. Auch sportliche Halbschuhe für Damen, die in Alltag und Freizeit nutzbar sind, werden hergestellt.

Die Halbschuhe punkten durch den gelungenen Material-Mix:

  • außen: hochwertiges und langlebiges Leder
  • innen: bequeme Textilfütterung mit OrthoLite Sohle
  • unten: gummierte Sohle für einen federleichten Schritt

Ständiger Wandel und Weiterentwicklung

Die Schuhmodelle aus verschiedenen Materialien sowie die Ski-Ausrüstung ließen die Firma zu einem abwechslungsreichen Sporthersteller aufsteigen, der bald das Interesse der deutschen Adidas AG weckte. Diese übernahm die Firma 1997, verkaufte 2005 jedoch an den heutigen Besitzer Amer Sports. Seit 2008 fokussiert sich das Unternehmen auf Sport- und Alltagsschuhe, weniger auf die Skiproduktion, die schlussendlich eingestellt wurde.

Weitere Besonderheiten des Unternehmens

Salomon zeichnet sich im Wintersportbereich durch die speziellen, besonders leichten Skibindungen aus. Damenschuhe des Herstellers punkten hingegen durch ihre Optik: auffällige Farbtöne machen sie beliebt. Außerdem überzeugt ein starkes Profil selbst bei einem Frauenschuh für den Alltag; dieses führt auch auf unwegsamen Pfaden sicher zum Ziel.

Augen auf beim Schuhkauf - Eckdaten Ihrer Outdoorschuhe

Sie suchen einen Outdoorschuh für die nächste Tour durch die Berge? Dann setzen Sie auf einen atmungsaktiven, robusten und trittsicheren Damenschuh, der alles mitmacht. Für den Alltag reicht hingegen auch ein komfortabler Halbschuh aus. Für jegliche Schuhe gilt: Die Passform ist das Allerwichtigste. Denn was nützt Ihnen der schönste Schuh, wenn Sie darin doch nicht laufen können, weil es zwickt und zwackt?

Die Innensohlentechnologie OrthoLite von Salomon-Halbschuhen sorgt nicht nur für die maximale Bequemlichkeit, sondern fördert auch Ihre Fußgesundheit. Gönnen Sie sich dieses besondere Extra bei Ihren neuen Freizeitschuhen.

Lederschuhe hegen und pflegen

Die meisten Modelle des französischen Schuhherstellers sind aus qualitätsstarkem Leder. Das langlebige und oft gewählte Material im Schuhbereich benötigt eine gute und regelmäßige Pflege. Waschen Sie Verschmutzungen vorsichtig mit lauwarmem Wasser und Seife ab. Nach dieser Reinigung gilt: Schuhe gut durchlüften und an einem trockenen Ort lagern. Weiterhin ist Imprägnierspray Ihr bester Freund, bevor Sie Ihre neuen Schuhe erstmals tragen.

Nach oben
Hier Gutschein sichern